Was für eine tolle Veranstaltung am 22.08.2019 abends in der Aula der Pestalozzi Schule! Großer Dank an die Gemeinde Birkenwerder für die faire Behandlung. Schade, dass von allen anderen Parteien die Instrumentalisierung von Kindern für wahlpropagandistische Zwecke ausdrücklich begrüßt wurde. Ein Tipp an Herrn Pautz von der CDU: Bitte nächstes Mal Regenbogen- Kreide mitbringen, nicht nur weiße, wie sollen sonst die Kinderchen bunte Striche auf die Straße bringen. Immerhin bekamen 4 Gewinner den Pony-Reiten Preis zugesprochen.

Die von AfD Birkenwerder und dem Kreisverband Oberhavel veranstaltete Diskussionsrunde fand vor gut 170 Gästen statt. Dank der – etwas einseitig geratenen, aber das kennt man ja – großen Werbung auf der Titelseite durch den Oranienburger Generalanzeiger – natürlich für die Gegendemonstration – war jede Menge Öffentlichkeitswirksamkeit erreicht worden. Nach dem Berliner AfD Vorsitzenden und stellvertretenden Bundessprecher Georg Pazderski kam am 22.08.2019 der Ehrenvorsitzende des Landesverbandes Brandenburg, Dr. Alexander Gauland als Redner zum Zuge. Souverän und sachlich ging er darauf ein, dass die AfD in den Startlöchern steht, Regierungsverantwortung zu übernehmen. Der Landesvorsitzende Andreas Kalbitz, Spitzenkandidat und potentieller Ministerpräsident für Brandenburg, zerlegte die Regierung Woidke und arbeitete sämtliche Schwachstellen der verlorenen 20 Jahre SPD Regierung heraus.  Beide Redner und die Direktkandidaten für Oberhavel standen Rede und Antwort auf teils sehr konträre Fragen, denn wie bei allen AfD Veranstaltungen: hier ist der politisch Anderstdenkende eingeladen zu diskutieren und hier wird auch der Freiraum dafür gegeben.

Kommentar eines Besuchers:

Danke, lieber Dieter, für Deine Worte. Ich bin gestern zufrieden aus Birkenwerder durch den Frohnauer Forst nach Reinickendorf gefahren. Und das, was ich geschieben habe, kommt aus reiner Seele Ich freue mich für euch Patrioten aus Birkenwerder, daß ihr so eine tolle Arbeit macht. An der Reaktion der übergroßen Mehrheit der Anwesenden in dem hervorragend überfüllten Raum habe ich gemerkt, welch großes Vertrauen viele Menschen in euch stecken. Und Hoffnung. Das ist ein großes Pfund, auf das ihr bauen und mit dem ihr arbeiten  könnt und müßt. Ihr habt damit große Verantwortung, die zugleich Last ist. Selbst schuld. Aber auch schön und beruhigend. Wir tun das alles in erster Linie, um uns im Spiegel selbst ins Gesicht schauen zu können.

Euch allen Dank, Kraft und viel Erfolg. Ihr seid nicht allein.

Herzliche Grüße aus Reinickendorf

 

Nochmals unsere Direktkandidaten: Für den Wahlkreis 7 tritt an Dr. Dietmar Buchberger, für Wahlkreis 8 Dr. Daniela Oeynhausen, für Wahlkreis 9 MdL Andreas Galau und für Wahlkreis 10 Frau Sabine Barthel.
Die Diskussionsrunde moderierte der bekannte Jurist, Autor und ehemalige DDR-Fluchthelfer Dr. Matthias Bath -herzlichen Dank für diese sehr sachlich geführte Moderation.

Freuen Sie sich am Montag, den 26.8.2019 um 18:30 Uhr auf einen weiteren spannenden Abend auf dem Oranienburger Schlossplatz und nutzen Sie die Gelegenheit, neben Professor Meuthen und Dr. Alice Weiden unseren Brandenburgischen AfD Spitzenkandidaten und unsere Oberhaveler Direktkandidaten näher kennenzulernen.